Meine Google-Reader Alternative: Ino Reader

Damit ich euch immer wieder mit News und interessanten Themen versorgen kann, habe ich über 250 RSS-Feeds abonniert. Ich weiß, dass viele von euch noch nie etwas mit Feeds und Feedreadern am Hut hatten, weshalb ja Google auch behauptete, RSS-Feeds würden kaum mehr genutzt und deshalb am 1. Juli den Google Reader abgeschaltet hat. Seitdem war ich auf der Suche nach einer Alternative und wurde nun fündig.

Bye bye, Google Reader!

Es ist zwar noch ein bisschen früh, aber dass Google den Reader im Juli einstellen wird, hat mich schon sehr getroffen. Zwar war der Google Reader nicht mein hauptsächlicher RSS-Client, aber das Herz meiner Informationsquelle Nummer 1 und morgens noch vor einer Tasse Kaffee auf dem Tisch, ähhh dem Tablet.

Geniale Google Reader App für Windows 8

Langsam kommt Bewegung in die Windows 8 Apps. Für mich als bekennendern RSS-Junkie, sind der Google Reader und andere Nachrichten-Aggregatoren wie Feedly oder Flipboard mit die wichtigsten Anwendungen auf meinen Geräten. Gerade für Flipboard habe ich bislang vergeblich nach etwas Vergleichbarem für den Desktop gesucht. Jetzt habe ich Flux gefunden.

Google Toolbar Button für …nachbelichtet

Ich möchte nochmal auf den …nachbelichtet Button für den Google-Toolbar hinweisen. Damit habt ihr immer schnellen Zugriff auf … nachbelichtet und die letzten 10 Feed-Themen im Überblick. Hier klicken und den …nachbelichtet-Button installieren (der Google-Toolbar für Internet Explorer oder Firefox muss bereits installiert sein).

Baustelle – Eltern haften für ihre Kinder

BaustelleMein Blog ist derzeit eine Wanderbaustelle, denn ich stelle ein bisschen was im Hintergrund um. Also wundert euch nicht, wenn mal die eine oder andere Formatierung nicht passt oder auch mal eine Fehlermeldung erscheint. Alles Absicht!

Einige Dinge haben sich schon geändert: Die Bewertungsfunktion für die Beiträge habe ich mangels Nutzung ersatzlos gestrichen und auch die Popularitätsbewertung der Artikel ist weggefallen – meine Statistiken sind da aussagekräftiger und euch wird es ohnehin nicht sehr interessieren.

Weiterlesen …

… nachbelichtet Statistik für Oktober

Google Analytics Oktober 2007

Auch der Oktober entwickelte sich für mich und meinen Blog sehr erfreulich. Die Besucherzahlen gingen um gut 17% gegenüber September nach oben, das Alexa Ranking verbesserte sich auf 147.540 (165.4111 im September) und der Google Pagerank 3 ist auch nach der großen Bereinigung geblieben.

Weiterlesen …