Offizielle Lightroom iPad App von Adobe in Arbeit

Darauf warten wohl schon viele Lightroom-Fans: Eine iPad App für Adobe Lightroom, mit der man die wichtigsten Funktionen zur Verfügung hat, Bilder sortieren und Kataloge mitnehmen kann. Adobe Entwickelt eine solche Lightroom-App wohl nun ganz offiziell.

Die Aussage über eine solche Lightroom-App für das iPad kommt nicht von irgendwem, sondern vom Adobe Produktmanager Tom Hogarty. In einem Interview, das bei Kelby TV gezeigt wurde spricht Tom über darüber, dass Adobe derzeit an dieser App arbeitet. Hogarty demonstrierte dabei einen frühen Prototypen der App.

Angebot
Adobe Creative Cloud Foto-Abo mit 20GB: Photoshop und Lightroom | 1 Jahreslizenz | PC/Mac Online Code & Download
  • Prepaid-Abo mit einmaliger Lizenzgebühr für 1 Jahr: keine automatische Verlängerung, eine Kündigung ist nicht notwendig.
  • Das Adobe Creative Cloud Foto-Abo enthält Lightroom für den Desktop sowie für Lightroom Mobile für iOS und Android, Lightroom Classic und Photoshop. Die Desktop- Versionen können auf 2 Rechnern gleichzeitig installiert werden.
  • Mit dem Creative Cloud Foto-Abo arbeitest du ortsunabhängig, verfügst über umfassende Bearbeitungsfunktionen auf allen Endgeräten und hast 20 GB Cloud-Speicherplatz.

Welche Möglichkeiten der Lightroom Desktopversion auch in der iPad App enthalten sein werden ist noch unklar, ausdrücklich genannt wurden aber grundsätzliche Bearbeitungsmöglichkeiten, Sortierung, Bildauswahl, Bewertung und die Verwaltung von Sammlungen.

Hier kommen nun wohl auch die DNG Smart-Previews der neuen Adobe Lightroom 5 Version ins Spiel, denn die App benutzt nicht die original RAW-Dateien sondern eben diese Smart-Previews, was für geringeren Speicherbedarf und schnellere Verarbeitung sorgt.

Lightroom-Kataloge werden demnach wohl auch über Adobe’s Creative Cloud synchronisiert. Man darf hoffen, dass man dazu nicht unbedingt Abo der Creative Cloud benötigt (auch wenn ich das sehr empfehlen kann) und es auch eine freie Variante davon geben wird.

Wann man mit der Verfügbarkeit der Lightroom App für iOS rechnen darf ist noch nicht bekannt. Tom Hogarty meinte wohl „Wenn sie fertig ist, aber noch nicht mit dem Erscheinen von Lightroom 5„. Wir sind gespannt!

Das Interview mit Tom Hogarty wird im Laufe des Tages auf Kelby TV verfügbar sein.


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht und du unterstützt damit meine Arbeit. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.

8 Kommentare

  1. na da freu ich mich schon, wenn ich 600MB Kataloge per 6MBit-DSL synchron halten darf 😀

Kommentare sind geschlossen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner