Lightroom läuft zukünftig nicht mehr auf allen Betriebssystem-Versionen

Adobe hat heute einen Blogpost veröffentlich, in dem sie auf die zukünftigen Betriebssystemvoraussetzungen eingehen. Windows 8 und El Capitan Nutzer sind zukünftig raus.

Für die Kaufversion von Lightroom, also die aktuelle Version 6 gibt es ja ohnehin keine Updates mehr – das ist schon länger bekannt. Nun gibt es aber auch neue Voraussetzungen für die künftigen Lightroom Classic CC Versionen, Photoshop CC, Bridge und ACR.

Mindestvoraussetzung auf dem Mac ist dann macOS X v10.12 (Sierra) und unter Windows entweder Windows 7 SP1 in der 64-bit Version oder Windows 10 Version 1703. Welche Windows 10 Version ihr habt, könnt ihr herausfinden, indem ihr die Windows-Taste + R drückt und dann winver eingebt.

Windows 8.1 und El Capitan sind bei zukünftigen Versionen von Lightroom CC, Photoshop CC, Bridge und ACR ganz raus. Man kann dann zwar weiterhin die derzeit aktuellen Versionen auf diesen Systemen nutzen, aber eben keine neuen mit evtl. neuen Funktionen etc.

Wann es die neuen Versionen geben wird, ist bislang aber noch nicht bekannt. Ihr könnt aber so zumindest schon mal rechtzeitig euer System updaten.

Quelle: Adobe Blog

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Das Kommentarformular speichert deine Namen, deine E-Mail-Adresse und den Inhalt, damit wir den Überblick über die auf der Website veröffentlichten Kommentare behalten können. Bitte lies und akzeptiere unsere Website-Bedingungen und Datenschutzerklärung, um einen Kommentar zu schreiben.
14 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Irrtümer und Preisfehler vorbehalten.