Lightroom 5 Praxisvideo Nr. 5 – Brandenburger Tor und die Bildretusche

Im mittlerweile fünften Lightroom 5 Praxisvideo zeige ich euch, dass auch etwas umfangreichere Bildretuschen mit Lightroom nicht unmöglich sind. Außerdem gibt es natürlich wieder jede Menge anderer Tipps.

Lightroom oder Photoshop lautet eine häufige Suchanfrage mit der Leute auf meine Seite finden. Wenn es um umfangreichere Retuschen geht, kommt man an Photoshop nicht vorbei. In diesem Video zeige ich euch aber, dass man mit etwas Know How und Zeit auch mit Lightroom größere Objekte verschwinden lassen kann.

Am Beispiel eines RAW-Fotos vom Brandenburger Tor im Berlin zeige ich euch in 26 Minuten von Anfang bis Ende, wie ich das Foto bearbeitet habe und welches meine Überlegungen dazu waren.

Zudem gibt es Tipps zur Teiltonung, der Objektivkorrektur und dem Radialfilter.

8 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Irrtümer und Preisfehler vorbehalten.