Erfreulich: Lightroom Classic CC 7.2 wird deutlich schneller

Das ist ja mal eine gute Nachricht: Adobe arbeitet nach eigenen Angaben an der Geschwindigkeit von Lightroom und will hier deutlich an der Performance-Schraube drehen. Dazu arbeitet man auch mit INTEL zusammen.

Die Verbesserungen sind demnach schon für das kommende Lightroom Classic CC 7.2 update vorgesehen. Damit sollen CPU und Speicher effizienter genutzt werden, was einen spürbaren Leistungszuwachs beim Import, Bearbeitung, Panoramas/HDR und beim Export bringen soll.

Adobe gibt nach eigenen Angaben Geschwindigkeitsvorteile von bis zu 29% an. Demnach benötigen 100 RAWs als DNG nur noch 36 Sekunden beim Export. Mit der derzeitigen Version sind es noch 102 Sekunden.

Auch sollen Mehrkernprozessoren besser ausgelastet werden. Allerdings benötigt man lt. Adobe mindestens 12 GB RAM um von den Verbesserungen zu profitieren.

Man gesteht sich aber auch ein, dass trotz aller Verbesserungen noch Luft nach oben wäre und man daran arbeiten würde.

Ein genaues Release-Datum für Adobe Lightroom 7.2 gibt es noch nicht. Es soll aber „bald“ verfügbar sein.

Die Fotoseite dPreview hat vorab eigene Tests veröffentlicht (englisch).

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Das Kommentarformular speichert deine Namen, deine E-Mail-Adresse und den Inhalt, damit wir den Überblick über die auf der Website veröffentlichten Kommentare behalten können. Bitte lies und akzeptiere unsere Website-Bedingungen und Datenschutzerklärung, um einen Kommentar zu schreiben.
11 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Irrtümer und Preisfehler vorbehalten.