Du bist gefragt: Hast du einen Mac und warum … oder warum nicht?

,

Wenn ich mir meine Zugriffsstatistiken so ansehe, liegt der Anteil an Mac-Usern unter euch bei knapp 20%. Darum möchte ich ein bisschen mehr über dich als Mac-User wissen. Aber auch Windows- und Linux-Anwender sind gefragt.

Der Anteil der Mac-Benutzer steigt stetig, nicht zuletzt durch den Erfolg des iPhones und iPads höre ich immer öfter auch aus meinem Bekanntenkreis, dass langjährige Windows-Nutzer auf Macs umsteigen. Egal ob es nun der Style-Faktor, eine vermeintlich einfachere Bedienung oder bessere Stabilität ist: Mich interessieren deine individuellen Gründe, warum du einen Mac oder auch eben keinen Mac hast.

Bist du gleich zum Mac gekommen oder von einem anderen System umgestiegen und warum?

Welchen Apple Rechner hast du und was machst du hauptsächlich an deinem Mac? Was gefällt dir besonders und was vielleicht auch nicht so gut?

Würdest du als Windows-User auf einen Mac umsteigen und warum – oder warum würdest du das nicht machen?

Welche Tipps kannst du Umstiegswilligen geben?

Schreib deine „Mac-Geschichte“ in einen Kommentar – gerne kannst du auch auf deine Homepage verlinken! Ich bin schon sehr gespannt!

42 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Irrtümer und Preisfehler vorbehalten.