Netbook Asus EEE 1000H bei Amazon im Angebot

Ich glaube, ich werd‘ nochmal weich. Für 398,95 Euro inkl. Versand gibt es momentan den ASUS EEE 1000H bei Amazon und das ist nochmal eine richtige Versuchung für mich. 10 Zoll Display, Intel Atom CPU mit 1,6 GHz, 1GB RAM und 160GB Festplatte sind ein Argument … Meinen … Weiterlesen …

Urvater aller Gadgets – Victorinox Cybertool 34

Victorinox Cybertool 34Schweizer Käse, Schweizer Uhren, Schweizer Banken – von den Eidgenossen und Gastgebern der Fußball EM 2008, kennt man nur wenige, aber hochwertige Produkte. Die wenigsten von uns nennen eine Schweizer Uhr ihr Eigen, oder haben eines der beliebten Nummernkonten; Sehr verbreitet in deutschen Hosentaschen ist aber das Schweizer Offiziersmesser.

Mit einem schnöden Messer im herkömmlichen Sinn haben die Offiziersmesser von Victorinox heutzutage eher wenig zu tun – das sind ausgewachsene Multiwerkzeuge mit Hightech-Anmutung. Das „Schweizer Messer“ ist zu einem gängigen Begriff für universelle Anwendung und Möglichkeiten geworden und ist meiner Ansicht nach der „Urvater aller Gadgets„.

Weiterlesen …

Alternativkopfhörer für den iPod und andere Anwendungen

Creative EP630Ich bin ja seit einiger Zeit begeisterter iPod-Besitzer, nur haben mich die beiliegenden Kopfhörer nicht begeistert. Sie sind zwar iPod-typisch schick, aber der Klang – naja …

Meine Lieblings Earplugs sind schon über 2 Jahre die Creative EP630. Nun ist Creative zwar für allerlei Soundkarten und PC-Zubehör bekannt, aber nicht unbedingt für Kopfhörer. Mit den EP630 ist ihnen aber ein echter Coup gelungen, denn die Dinger klingen richtig gut und ausgewogen und das für wenig Geld.

Weiterlesen …

Megaschnäppchen: Harman Kardon Drive&Play KFZ-Einbaukit für den iPod (mit Video)

harman_kardon_drive_play.jpgAuf der Suche nach einem Car-Kit für meinen iPod, bin ich wieder einmal mehr als zufällig auf das Harman Kardon Drive&Play System gestoßen. Es besteht aus einer Fernbedienungseinheit, einem Display sowie einer zentralen Steuereinheit samt FM-Transmitter.

Der ursprüngliche Preis lag einmal bei 249€ und das Kit ist jetzt bei Amazon für lächerliche 48,95€ zu haben. Also, gleich mal bestellt und ausprobiert: Perfekt! Es ist hervorragend verarbeitet und besticht durch eine tadellose Optik. Die Kabel an Display und Fernbedienung sind sehr lang und der Einbau gestaltet sich problemlos. Wer möchte, kann das gesamte System ohne Umbauten an der Fahrzeugelektrik einbauen, denn es liegen ein Adapter für den Zigarettenanzünder sowie der genannte FM-Transmitter bei, der den Ton des iPod einfach über eine eingestellte Frequenz im Radio wiedergibt.

[youtube 19_PtxPQlWA]

(Leider kommt Youtube wohl nicht mit 16:9 Videos klar … sorry! Das Bild in Bild ist nicht synchron, da ich keine zwei Kameras zur Verfügung hatte, demonstriert aber trotzdem die Bedienung ganz gut – denke ich)

Weiterlesen …

Innovatives USB Ladegerät von VARTA

Varta Digital USB ChargerGleich noch etwas Neues von VARTA: Ein Akkulader für den USB-Anschluss. „Toll – ist ja ganz was Neues …“.

Haaalt! Das ist wirklich ganz was Neues, denn das Ladegerät für vier AA- oder AAA-Akkus kann nicht nur per Netz-, KFZ- und USB-Adapter an verschiedene Stromquellen angeschlossen und betrieben werden, es kann auch Geräte laden, die über USB mit Strom versorgt und geladen werden können.

Der eigentliche Clou daran ist, dass das nicht nur funktioniert, wenn das VARTA-Ladegerät selbst mit USB-Strom versorgt, sondern auch, wenn darin geladene Akkus eingelegt sind – als Akkupack sozusagen. So kann man z.B. den iPod (jaja, mein neues Lieblingsspielzeug) unabhängig von Netzspannung und Computer laden, wenn man unterwegs ist.

Weiterlesen …

Dauerpower – VARTA Ready2use Akkus

Varta Ready2Use AkkusNachdem ich vor einigen Wochen über die neue Akkugeneration „Eneloop“ von Sanyo berichtet habe, fand ich kürzlich recht überrascht heraus, dass auch der Traditionshersteller VARTA ähnliche Akkus anbietet.

Mit den Ready2Use Akkus, die als AA (Mignon) und AAA (Micro) jeweils in 2er oder 4er-Packs zu haben sind, bietet man hier bereits vorgeladene und damit sofort einsetzbare Zellen mit deutlich niedrigerer Selbstentladung als bei herkömmlichen Akkus an.

Weiterlesen …

Eneloop – damit fühle ich mich sicher …

Sanyo Eneloop AA Akku … nein es geht nicht um Damenhygiene, sondern um die Akkus der Firma Sanyo. Die Eneloops sind als AA- und AAA-Typen zu haben und prinzipiell ganz normale NiMh-Akkus. Allerdings haben sie einen entscheidenden Vorteil, denn während die herkömmlichen NiMh-Akkus eine recht hohe Selbstentladung aufweisen und sich dadurch auch nicht für Anwendungen wie Fernbedienungen, Taschenlampen oder andere Geräte eignen, die eher selten genutzt werden, haben die Eneloops eine jährliche Selbstentladung von etwas 15% der Nennkapazität.

Bei den normalen Akkus muss man hingegen mit ca. 1% Entladung pro Tag (bei neuen Zellen) rechnen. Ich habe mir mal einen Satz der Eneloops angeschafft und bin von deren Leistung ziemlich begeistert. Die Nennkapazität der AA-Akkus liegt zwar „nur“ bei 2000 mAh, dafür kann man aber auch sicher sein, dass diese auch noch brauchbar sind, wenn sie schon 4 Wochen in der Fototasche rumgekugelt sind. Tatsächlich war auch mein Nikon SB-800 Blitzgerät noch nach 5 Wochen für etliche Dutzend Auslösungen zu gebrauchen, wohin gegen die herkömmlichen 2500mAh Akkus, die auch etwa so lange in der Tasche lagen, nach deutlich weniger Blitzeinsätzen schlapp machten.

Weiterlesen …

Externe 2,5″ 160GB Festplatte zum Schnäppchenpreis

Amazon hat wieder mal ein Schnäppchen, gerade für uns mobile Fotografen: Eine externe 2,5 Festplatte von Trekstor mit 160GB Kapazität für schlappe 89,95€ inkl. Versand. Ich hab mir das kleine Ding sofort besorgt und bin begeistert: Das matte Metallgehäuse macht einen schlanken Fuß, wird durch eine mitgelieferte Hülle … Weiterlesen …