Adobe Lightroom hat nun einen eigenen Instagram-Account

Nicht nur Personen ich und du haben heutzutage einen Instagram-Account. Nun hat Adobe auch Lightroom ein eigenes Instagram-Konto spendiert.

Ein Großteil der Fotos die bei Instagram auftauchen, sind nicht mit einer Handykamera gemacht worden, sondern kommen aus DSLRs und wurden auch entsprechend nachbearbeitet. Nicht wenige davon dürften wohl durch Lightroom gegangen sind – zumindest passen Instagram und Lightroom gut zusammen.

Nun hat Lightroom auch einen eigenen Instagram-Account, der schon auf über 13.000 Abonnenten verweisen kann, obwohl es bislang nur 13 Beiträge gibt. Aktuell wird es als „Kanal des Lightroom Teams“ beschrieben und es ist mir noch nicht so ganz klar, was man dort anstellen wird, aber offensichtlich werden einige Fotografen gefeatured. Ich habe es auf jeden Fall einmal abonniert und bin gespannt was man dort noch sehen wird.

Hier geht es zu Lightroom bei Instagram: https://www.instagram.com/lightroom/

Du möchtest keinen Beitrag verpassen? Dann melde dich zum kostenlosen nachbelichtet-Newsletter an!

Kein Spam - versprochen! Und du kannst dich jederzeit wieder abmelden!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Das Kommentarformular speichert deine Namen, deine E-Mail-Adresse und den Inhalt, damit wir den Überblick über die auf der Website veröffentlichten Kommentare behalten können. Bitte lies und akzeptiere unsere Website-Bedingungen und Datenschutzerklärung, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Irrtümer und Preisfehler vorbehalten.