Manfrotto-Webinar mit dem Fotojournalisten Gero Breloer

Morgen, am 2. Oktober 2012, zeigt Manfrotto ein Webinar mit dem Fotojournalisten Gero Breloer in der Manfrotto School of Xcellence. Er weiht darin interessierte Fotografen in die Kunst der verwacklungsfreien Fotografie ein.

Eine ruhige Hand und das richtige Equipment stets griffbereit – das ist das Erfolgsgeheimnis des deutschen Fotojournalisten Gero Breloer, mit dem es seine Bilder immer wieder in nationale und internationale Magazine und Tageszeitungen schaffen. In dem deutschsprachigen Webinar der Manfrotto School of Xcellence lässt der HDSLR-Experte die Teilnehmer an seinen Erfahrungen mit HDSLR-Kameras teilhaben: Ihr geringes Gewicht und ihr handliches Format sind für Breloer ein großer Vorteil bei seinen Aufnahmen.

Dreharbeiten Identity in Berlin, 2.7.2012 – Regie und DoP Gero Breloer. Foto: Joana Nietfeld für www.breloer.com

Doch sind diese Merkmale bei falscher Handhabung auch problematisch im Hinblick auf irritationsfreie Shootings. Gero Breloer zeigt daher verschiedene Stabilisationsmöglichkeiten und stellt unterschiedliche Helfer wie Stative und Schulterausrüstungen vor. Außerdem präsentiert der Fotograf das neue Manfrotto SYMPLA-System und gibt hilfreiche Tipps für den richtigen Umgang – für garantiert wackelfreie Bilder.

Die nachbelichtet-Beiträge direkt und kostenlos in dein Postfach!

Weitere Informationen zum Webinar der Manfrotto School of Xcellence, Gero Breloer und zur Anmeldung findest du HIER.

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

1 gar nicht (warum nicht?)2 Geht so ...3 ganz interessant4 Toller Artikel5 Sehr gut! Mehr davon! (Gib die erste Bewertung ab!)
Loading...

Ähnliche Beiträge lesen:

Schreibe einen Kommentar