Lichtstarkes Standardzoom Tamron SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD angekündigt

Ab dem 26.04.2012 wird das Tamron Standardzoom Objektiv SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD nun offiziell mit Canon-Anschluss verfügbar sein. Mit einer Brennweite von 24-70mm, Bildstabilisator, Ultraschallantrieb und vor allem einer durchgängigen Lichtstärke von 2.8 ist es eine Alternative zu den Objektiven der Kamerahersteller.

Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 1349€ ist es kein Schnäppchen, aber bei Tamron pendeln sich der Straßenpreis meist deutlich günstiger ein.

Tamron SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD.

Die technischen Daten können sich auf jeden Fall schon jetzt sehen lassen:

Die nachbelichtet-Beiträge direkt und kostenlos in dein Postfach!

  1.  Ein lichtstarkes und vollformatiges Standardzoom mit eingebautem Bildstabilisator. Tamrons selbstentwickelte Vibration Compensation Bildstabilisierung (VC) ermöglicht scharfe Bilder bei praktisch allen Lichtverhältnissen, sowie bei Aufnahmen „frei Hand“.
  2. Das Objektiv SP 24-70mm beinhaltet drei LD Elemente, drei gegossene asphärische Elemente, eine hybrid asphärische Linse und zwei XR (extra refractive index) Elemente. Das Resultat sind Aufnahmen von außerordentlicher Qualität. Neun abgerundete Blendenlamellen sorgen für einen fantastischen Unschärfeeffekt. Auch bei der zweiten Abblendstufe gewährleisten diese abgerundeten Lamellen eine nahezu runde Blendenöffnung.
  3. Das SP 24-70mm verfügt dank dem USD-Motor (Ultrasonic Silent Drive) über einen schnellen und zuverlässigen Autofokus (AF). Darüber hinaus bietet der CM-Mechanismus (continuous manual mechanism) die Möglichkeit, jederzeit korrigierend einzugreifen, ohne dass eine vorherige Umschaltung auf den manuellen Fokus (MF) nötig ist.
  4. Das lichtstarke Standardzoom SP 24-70mm erweitert den Blickwinkel im Weitwinkelbereich mit einer Anfangsbrennweite von 24mm.
  5. Das Objektiv ist ausgestattet mit den modernsten Tamron-Technologien wie der VC-Bildstabilisierung (Vibration Compensation) oder dem USD-Motor (Ultrasonic Silent Drive). Des Weiteren beeindruckt das Objektiv mit seiner leichten und kompakten Bauweise.

Die Liefertermine für Nikon und Sony-Kameras werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

 

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

1 gar nicht (warum nicht?)2 Geht so ...3 ganz interessant4 Toller Artikel5 Sehr gut! Mehr davon! (Gib die erste Bewertung ab!)
Loading...

Ähnliche Beiträge lesen:

Schreibe einen Kommentar