Günstig auf Native Instruments KOMPLETE 8 upgraden

ative Instruments hat heute anlässlich des offiziellen Frühlingsbeginns eine zeitlich befristete Sonderaktion gestartet. Vom 21. – 29. März 2012 erhalten Besitzer von MASSIVE, ABSYNTH, BATTERY, FM8, REAKTOR, KONTAKT, GUITAR RIG PRO oder GUITAR RIG KONTROL das Upgrade auf KOMPLETE 8 zum Sonderpreis von 299 EUR.

Dieses Angebot ist exklusiv im NI Online Shop erhältlich und gilt für alle Versionen einzelner Instrumente, was das Upgrade speziell für Besitzer älterer Versionen dieser Instrumente besonders attraktiv macht.

NI Spring Special Komplete 8

KOMPLETE 8 ist eine umfangreiche und inspirierende Sammlung an Instrumenten und Effekten für Musiker, Produzenten und Sounddesigner und stellt mit 27 vollwertigen Produkten, 11.000 Presets und mehr als 100 GB an Sample-Content den Industriestandard für Studio und Bühne dar. Die Sammlung deckt eine große Bandbreite an Instrumententypen und Musikstilen ab – von detailgenau gesampelten Instrumenten über innovative Synthesizer bis hin zu einem umfangreichen Arsenal an akustischer und elektronischer Percussion. Selbst zum regulären Preis bietet KOMPLETE 8 bereits einen erheblichen Mehrwert, mit einer Ersparnis von 80% gegenüber dem empfohlenen Verkaufspreis aller enthaltenen Einzelinstrumente.

Die nachbelichtet-Beiträge direkt und kostenlos in dein Postfach!

Diese zeitlich befristete Sonderaktion gilt vom 21. bis 29. März 2012 für den Erwerb des KOMPLETE 8-Ugrades und ist ausschließlich im NI Online Shop verfügbar. Gemäß der Geschäftsbedingungen von Native Instruments können Gutscheine nicht für Produkte, die Teil von Sonderangeboten sind, eingelöst werden.

Weitere Informationen zur befristeten Sonderaktion und zum Upgrade auf KOMPLETE 8 gibt es unter
www.native-instruments.de/spring-special

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

1 gar nicht (warum nicht?)2 Geht so ...3 ganz interessant4 Toller Artikel5 Sehr gut! Mehr davon! (Gib die erste Bewertung ab!)
Loading...

Ähnliche Beiträge lesen:

Keine Beiträge gefunden.

Schreibe einen Kommentar