Die Weltbevölkerung übersteigt die 7 Milliardenmarke – eindrucksvolle Fotos dazu

Die Vereinigten Nationen schätzen, dass die Weltbevölkerung am 31. Oktober 2011 auf über 7 Milliarden Menschen steigen wird. Vor 200 Jahren waren wir gerade mal 1 Milliarde Menschen weltweit und 150 Jahre später waren es auch erst 3 Milliarden Erdenbürger.

Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

In den letzten 50 Jahren verdoppelte sich die Weltbevölkerung jedoch und im Jahre 2100 werden es – sofern die jetzige Dynamic anhält – 15 Milliarden Menschen sein. Die Probleme die diese Entwicklung schon jetzt mit sich bringt, sind kaum mehr zu überblicken.

Ein Schwimmbad in Suining, China, am 04.07.2010 (Reuters/Stringer)

Einen ziemlich eindrucksvollen, beängstigten aber auch sehr oft sehr schönen Blick auf die Auswirkungen und die jetzige Situation, wirft die Reihe „In Focus“ der Zeitung „The Atlantic“. Es ist eine der interessantesten Bildergalerien, die ich in der letzten Zeit gesehen habe.

(© Google, GeoEye)
Eine stark besiedelte Gegend in West Delhi / Indien (© Google, GeoEye)
[shariff]

Auch interessant:

neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei

Danke für den Artikel. Gute Bilder!

Danke für den Link und danke für die Fotos

Heute ist es soweit. Wir werden 7 Milliarden Menschen auf der Erde. Ich habe aber auch gehört, dass heute nur ein symbolisches Datum ist, da man eigentlich garnicht genau weiß wieviele wir sind und wann wir genau die magische Grenze überschreiten. Dennoch ist es auf jeden Fall beeindruckend, insbesondere die Fotos dazu gefallen mir sehr gut!