Posterous-Log: Die interessantesten Postings dieser Woche

[image title=“… nachbelichtet Sideblog bei posterous.com“ size=“medium“ id=“3014″ align=“left“ linkto=“full“ ]Nachdem der Posterous-Log letzte Woche wegen des Blitzschlags in unserem Haus ausfallen musste, habe ich heute wieder die interessantesten Themen zusammengestellt, die ich in meinem Sideblog bei posterous.com veröffentlicht habe. Alle Postings bei Posterous werden übrigens auch automatisch getwittert und …

Weiterlesen …Posterous-Log: Die interessantesten Postings dieser Woche

[image title=“… nachbelichtet Sideblog bei posterous.com“ size=“medium“ id=“3014″ align=“left“ linkto=“full“ ]Nachdem der Posterous-Log letzte Woche wegen des Blitzschlags in unserem Haus ausfallen musste, habe ich heute wieder die interessantesten Themen zusammengestellt, die ich in meinem Sideblog bei posterous.com veröffentlicht habe.

Alle Postings bei Posterous werden übrigens auch automatisch getwittert und bei Facebook veröffentlicht. Natürlich gibt es auch einen RSS-Feed des … nachbelichtet-Sideblogs HIER. Zudem freue ich mich auch über Kommentare bei Posterous.com

Pencil Shavings

[image title=“Miracle in the Mundane“ size=“medium“ id=“3083″ align=“left“ linkto=“full“ ]Pencil Shavings nennt der Ami das, das im Spitzer übrig bleibt, wenn man Blei- oder Buntstifte anspitzt.

Dass diese, auf den ersten Blick trivialen Dinge, sehr faszinierende Fotomotive abgeben können, zeigt dieser Beitrag HIER.

Recording: How to Use Saturation Effectively

Für die Musiker: Audiotuts zeigt, wie man Sättigungseffekte wie den PSP VintageWarmer sinnvoll einsetzt, erklärt was Sättigung eigentlich ist und belegt das mit vielen Hörbeispielen.

HIER gehts zum Beitrag

Samplitude 11 – One Louder, one better

Nochmal für die Musiker unter Euch: Magix veröffentlichte die Version 11 von Samplitude und Sequoia. Eines der Highlights dabei ist wohl der neue Modelling-Amp Vandal.

HIER gehts lang …

GPS Tracks und Routen für GPS Geräte online erstellen

[image title=“gpsies“ size=“medium“ id=“3082″ align=“left“ linkto=“full“ ]Für Trekkingfreunde und Geocacher ist diese Seite bestimmt sehr interessant. Bei GPSies kann man GPS-Tracks und Waypoints online erstellen und auch gleich auf ein angeschlossenes Garmin GPS-Gerät übertragen, aber auch andere Systeme bleiben nicht außen vor.

Man kann außerdem aus Kartenmaterial von Google, Yahoo, OpenStreet Map und Microsoft wählen.

Eigene Routen kann man anderen zum Download zur Verfügung stellen oder Routen anderer User herunterladen. Für Deutschland sind mittlerweile fast 80.000 Strecken hinterlegt, die man nach Art der Fortbewegung, also ob zu Fuß, mit dem Fahrad, im Winter oder gar auf dem Wasser selektieren kann.

Es wird auch das iPhone bedient und die Tracks lassen sich in vielen anderen Formaten herunterladen, darunter Google Earth KML, Fugawi, Ozi Explorer, Navigon, TomTom, Magellan usw.

HIER gehts zum Posting

40 kostenlose Bücher für Webdesigner und Entwickler

40 Bücher zum Thema Webdesign und Entwicklung, die man sich kostenlos bei Google ansehen kann, werden in diesem Beitrag aufgelistet. Es sind zwar alles englischsprachige Titel, aber für einen Webentwickler sollte das ja wohl kein Problem sein.

HIER gehts zum Lesestoff

So, das waren wie 5 Beiträge von Posterous.com. Welcher hat Dir am besten gefallen? Ich freue mich über Deinen Kommentar!

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

1 gar nicht (warum nicht?)2 Geht so ...3 ganz interessant4 Toller Artikel5 Sehr gut! Mehr davon! (Gib die erste Bewertung ab!)
Loading...

Ähnliche Beiträge lesen:

2 Kommentare zu “Posterous-Log: Die interessantesten Postings dieser Woche

  1. GPSies ist ja wohl ein megageiler Tipp!Hertlichen dank dafür.Ich hab mir gerade einen Garmin etrex Vista gekauft und da kommt das gerade recht.

Schreibe einen Kommentar