Musikmesse 2009: Morgen ist es soweit

Morgen bin ich für Euch auf der Musikmesse in Frankfurt unterwegs. Mit Video- und Fotokamera bewaffnet werde ich mich umsehen, was es interessantes gibt. Eine Neuheit, die mich sehr überrascht hat, kommt vom Softwarehersteller Magix. Dieser hat zwar schon vor einigen Tagen Samplitude 11 angekündigt und hier kann man jetzt …

Weiterlesen …Musikmesse 2009: Morgen ist es soweit

Morgen bin ich für Euch auf der Musikmesse in Frankfurt unterwegs. Mit Video- und Fotokamera bewaffnet werde ich mich umsehen, was es interessantes gibt. Eine Neuheit, die mich sehr überrascht hat, kommt vom Softwarehersteller Magix. Dieser hat zwar schon vor einigen Tagen Samplitude 11 angekündigt und hier kann man jetzt erfahren, dass man auf der Messe eine Preview von Samplitude 11 und Sequoia 11 sehen wird, die fertigen Versionen allerdings erst im zweiten Quartal  erscheinen werden.

Viel interessanter fand ich jedoch Magix‘ Ankündigung, eine virtuellen Gitarren- und Bassamp im Stil von Guitarrig oder Amplitube herauszubingen. Vandal nennt sich das gute Stück und sieht schon einmal vielversprechend aus, klingt aber noch vielversprechender, was das kurze Video auf der Produktseite dokumentiert. Mit 10MB (ja, Megabyte) Größe, ist es zudem ein absolutes Leichtgewicht. Wenn der Magix-Pluginentwickler Sascha Eversmeier seine Hände bei diesem Amp mit im Spiel hat, kann man ein beeindruckendes Stück Software erwarten. Details zum neuen Amp kann man im Entwicklerblog lesen.

[youtube 51w1UmqmFCk]

Auf der Messe werde ich auch einige alte und neue Bekannte und Freude treffen, so z.B. Carlos von Delamar, der mich am Wochenende auch eingeladen hatte, an seinem Podcast-Stammtisch teilzunehmen, was mir sehr viel Spaß gemacht hat. Hier habe ich auch Zettt kennengelernt, der lustigerweise nur wenige Kilometer von meinem früheren Wohnort entfernt lebt und der auch auf der Messe sein wird.

Meine Hauptanlaufstellen werden sein: Presonus, Rode, M-Audio, Tascam, Steinberg, Magix, Edirol/Cakewalk, Alesis, Novation, Motu, Zoom, Akai, U-he, RME und noch einige mehr.

Ich werde versuchen, ein paar Beiträge live von der Messe zu posten, den Asus EEE 1000H und meinen Fonic Surfstick habe ich natürlich mit dabei.

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

1 gar nicht (warum nicht?)2 Geht so ...3 ganz interessant4 Toller Artikel5 Sehr gut! Mehr davon! (Gib die erste Bewertung ab!)
Loading...

Ähnliche Beiträge lesen:

Schreibe einen Kommentar