Auch bei Lightroom gibt es immer wieder etwas neues zu entdecken. Nehmen wir mal den Navigator, also dieses kleine Vorschaufenster oben links: Wenn man sich im Bibliotheksmodus befindet und ein Bild selektiert hat, genügt es, die linke Maustaste im Navigator gedrückt zu halten, um eine temporäre Groß(Lupen-)ansicht des Fotos zur erhalten. Lässt man die Maustaste […]

Dieser Beitrag wurde 2008 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

Lightroom Quicktipp: NavigatorAuch bei Lightroom gibt es immer wieder etwas neues zu entdecken. Nehmen wir mal den Navigator, also dieses kleine Vorschaufenster oben links:

Wenn man sich im Bibliotheksmodus befindet und ein Bild selektiert hat, genügt es, die linke Maustaste im Navigator gedrückt zu halten, um eine temporäre Groß(Lupen-)ansicht des Fotos zur erhalten. Lässt man die Maustaste los, gehts sofort zurück zur Bibliotheksansicht.

Klickt man hingegen bei gedrückter STRG-Taste in den Navigator, wird die Lupenansicht permanent angezeigt. Dieser Tipp funktioniert in Lightroom 1.4 und 2.0.

Die Lightroom-Quicktipps sind übrigens ab sofort eine neue Serie bei … nachbelichtet. Lightroom-Wissen kurz und knackig serviert.

Eine Antwort

  1. Konrad Bauckmeier

    Na dann habe ich doch sofort mal die Idee für den nächsten Tipp zur Korrektur eines schiefen Hozizontes:
    Mit Taste R wechselt man in den Crop-Modus. Klickt man nun mit gedrückter STRG-Taste in das Bild, wird sofort das Lineal angezeigt.

    Zurück in die Detailansicht mit E, in die Gridansicht mit G oder in den Entwicklermodus mit D 🙂

    Antworten

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon