Eine interessante Neuheit hat der bekannte Fotoversender Foto-Walser im Programm. Das DiCAPac ist eine spezielle Hülle, die den Einsatz einer SLR bis zu 5m unter Wasser oder bei rauhen Bedingungen wie Starkregen, Schnell oder staubigen Umgebungen zulässt. Ausgestattet ist diese Spezialtasche mit einem Schnellverschluss sowie einem integrierten Balgensystem für Objektive von 5 bis 15 cm. […]

Dieser Beitrag wurde 2008 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

Walimex DiCAPacEine interessante Neuheit hat der bekannte Fotoversender Foto-Walser im Programm. Das DiCAPac ist eine spezielle Hülle, die den Einsatz einer SLR bis zu 5m unter Wasser oder bei rauhen Bedingungen wie Starkregen, Schnell oder staubigen Umgebungen zulässt.

Ausgestattet ist diese Spezialtasche mit einem Schnellverschluss sowie einem integrierten Balgensystem für Objektive von 5 bis 15 cm.

Interessant an diesem Produkt ist der außergewöhnlich niedrige Preis von 99€, vergleicht man diesen mit den üblichen Unterwassergehäusen, die selbst für Kompaktkameras schon meist weit über 200€ kosten. Für ausgiebige Tauchgänge ist diese Lösung sicher nicht geeignet, da allein die max. Wassertiefe von 5m hier schon Grenzen setzt. Als protektive Lösung für die wertvolle Spiegelreflex und ein gelegentliches Unterwasserfoto im Urlaub, ist das DiCAPac aber sehr interessant.

Mehr darüber gibts demnächst, wenn das Wasser warm genug ist 🙂

4 Responses

  1. Klaus

    Hey, genau sowas hab ich gesucht – für Aufnahmen im Regen und für Snowboardevents!!! Die anderen Lösungen waren mir immer zu teuer. DANKE – eine super Seite hast du da!!

    Antworten
  2. Christian

    Mhm bei uns gehts ja bald auf Gran Canaria, da könnte sich sowas schon gut machen… na da werd ich doch mal drüber nachdenken.

    Danke für den Tipp!

    Antworten

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon