Gevatter Rockwell hat sich die Nikon D300 zur Fotografenbrust genommen und beleuchtet sie in bekannter Rockwell’scher Manier von allen Seiten. Interessant sind seine Testfotos, die von der Bildqualität wirklich beeindruckend sind und schon mächtig Geschmack auf die neue Nikon machen können …

Dieser Beitrag wurde 2007 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

Nikon D300Gevatter Rockwell hat sich die Nikon D300 zur Fotografenbrust genommen und beleuchtet sie in bekannter Rockwell’scher Manier von allen Seiten. Interessant sind seine Testfotos, die von der Bildqualität wirklich beeindruckend sind und schon mächtig Geschmack auf die neue Nikon machen können …

4 Responses

  1. nicole

    Gerniale Fotos und Farben.
    Ich versuche mich immernoch an das neue Teil zu gewoehnen.
    Die Umstellung von P&S zu DSLR ist dann doch recht gross 🙂

    Antworten
  2. Markus

    Eine gute Kamera ist eigentlich NIE ein Garant für gute Bilder, sie kann nur ein gutes Motiv bestmöglich festhalten – SEHEN muss man schon selbst.

    Antworten
  3. Kalle

    Ken Rockwell hat auf seiner Seite tolle Bilder eingestellt, aufgenommen mit verschiedenen Kameras. Sehr schön sind die Bilder seines Söhnchens Ryan.
    Gut gefallen mir auch seine Landschaftsfotos.

    Sepp hat recht, eine gute Kamera ist nicht automatisch der Garant für gute Bilder.

    Antworten
  4. Sepp

    Die Testfotos sind wirklich atemberaubend. Aber liegt das nur an der Kamera – ich möchte es bezweifeln. Ein Lob an den Fotografen

    Antworten

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon