Hartnäckig bleiben! [Update]

Neulich bei Shutterstock : 20 Bilder hochgeladen und bumm: 12 davon wurden abgelehnt. Die durchgängige Begründung „focus“ und „artifacts at 100%“. Für mich mal wieder nicht nachvollziehbar, waren sie doch knackscharf und Artefakte waren beim besten Willen nicht auszumachen (ich kontrolliere meine Bilder bei 200% oder gar 300% Vergrößerung, bevor …

Weiterlesen …Hartnäckig bleiben! [Update]

ShutterstockNeulich bei Shutterstock : 20 Bilder hochgeladen und bumm: 12 davon wurden abgelehnt. Die durchgängige Begründung „focus“ und „artifacts at 100%“. Für mich mal wieder nicht nachvollziehbar, waren sie doch knackscharf und Artefakte waren beim besten Willen nicht auszumachen (ich kontrolliere meine Bilder bei 200% oder gar 300% Vergrößerung, bevor ich sie hochlade).

Also habe ich die 12 abgelehnten Bilder in kleinen Batches von je 4 Stück nochmal ein paar Tage später hochgeladen und siehe da: 11 von 12 vormals abgelehnten wurden angenommen …

Das ist ein Effekt, den ich bei gemischten Bilderserien schon länger beobachte: Kleinere Batches mit max. 10 Bildern haben einer höher Akzeptanzquote, als große Batches. Wenn es sich um Serien mit ähnlichem Motiv handelt ist es scheinbar kein Problem, größere Bildermengen auf einmal zu übertragen. Fotolia hatte natürlich jedes der Bilder beim ersten Versuch angenommen …

[Update]: Es ist auch nach weiteren Versuchen tatsächlich so, dass größere Batches höhere Ausschussquoten haben, als kleinere. Die nicht angenommen Bilder wurden auch in einem weiteren Versuch angenommen, nachdem sie in 5er Gruppen übertragen worden sind.

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

1 gar nicht (warum nicht?)2 Geht so ...3 ganz interessant4 Toller Artikel5 Sehr gut! Mehr davon! (Gib die erste Bewertung ab!)
Loading...

Ähnliche Beiträge lesen:

Schreibe einen Kommentar