25 Minuten Videotutorial: Monitore kalibrieren und Fotos mit Lightroom 4 reparieren

Nicht immer ist "What you see, is what you get!", denn gerade bei der Bildbearbeitung kommt es auf einen Monitor an, der ein Foto auch so anzeigt wie es tatsächlich aussieht. Ich zeige dir am Beispiel des Eizo FlexScan SX2762W, wie man einen solchen Monitor kalibriert und wie du dann mit den neuen Werkzeugen in Adobe Lightroom 4 über- und unterbelichtete Fotos reparieren kannst - und zwar besser als mit Lightroom 3!

Meine Erfahrungen mit dem EIZO CG245W Monitor

Als anspruchsvoller Amateur oder professioneller Anwender gibt man gerne etwas mehr für seine Ausrüstung aus. Eine der wohl am häufigsten und längsten genutzte Hardware ist aber der Monitor. Was für den Alltagsbetrieb keine große Rolle spielt, ist für Fotografen, Designer und Mediengestalter essentiell: Eine farbverbindliche Darstellung. Ein Meister seines Fachs ist der EIZO CG245W, von dem ich hier ein bisschen erzählen möchte.

f.lux macht das Arbeiten am Computer angenehmer (WIN&MAC)

Es gibt so Tools, bei denen ich mir immer erst einmal überlege, was das soll. So war es auch, als ich von f.lux gelesen habe. Ich dachte schon, das wäre der Flux-Kompensator aus "zurück in die Zukunft" und ich könne nun in der Zeit zurückreisen. Nein, dieses kostenlose Miniprogramm ermittelt die geografische Lage an dem sich der PC befindet und passt dann ganz sanft und automatisch die Farbtemperatur des Bildschirms entsprechend der Tageszeit an.
article placeholder

Automatischer Bildschirmreiniger

Man kennt das: Gerade in der kalten Jahreszeit sind Displays schnell einmal verdreckt, weil man beim Niesen wieder einmal nicht schnell genug die Hand vor den Mund halten konnte (oder wollte) und sich Tröpfchen...