Featured

Anzeige | Fotobuch mal anders: Fingerbook – Das Größte, was Deinen Fotos passieren konnte!

[ANZEIGE] Fotobücher sind beliebte Fotogeschenke und ersetzen heutzutage meistens das klassische Fotoalbum. Fingerbook ist ein Anbieter von etwas anderen Fotobüchern, denn hier setzt man nicht auf die klassische Bindung mit Buchrücken und gegenüberliegenden Seiten, sondern bietet einen "Fotofächer" an. Die vielen Möglichkeiten zur Veredelung und Personalisierung machen daraus ein individuelles Fotogeschenk, mit dem man sich aber auch gerne selbst beschenken darf.

Wanhao Duplicator 6 – der beste 3D-Drucker unter 1000 Euro

Seit über zwei Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema 3D-Druck. Begonnen habe ich mit einem XYZ Da Vinci 1.0a, den ich recht bald mit einer alternativen Firmware bestückt habe. Nun war es Zeit für ein Upgrade. Ich habe den Da Vinci verkauft und mich für einen Wanhao Duplicator 6 entschieden. Eine sehr gute Wahl, wie sich schnell herausstellte. Zudem konnte ich den Wanhao Duplicator 6 bei Amazon inkl. der Acrylglas Seitenteile und Abdeckungen (wichtig für den Druck von ABS) für 799 Euro ergattern.

Perfekter Weißabgleich und Farben mit Lightroom und dem x-rite Colorchecker Passport Photo

Wir legen alle Wert auf gute Ausrüstung, gute Objektive, eine gute Kamera. Auch in der Nachbearbeitung legt man als fortgeschrittener Fotograf viel Wert auf einen farbstabilen und kalibrierten Monitor. Doch was ist mit dem eigentlichen Bild? Farbprofile für die Kamera und entsprechende Werkzeuge sorgen für den richtigen Weißabgleich und realistische Farben.

Von Evernote zu Microsoft OneNote – Erfahrungen, Tipps und Wünsche

Nicht nur als Blogger ist es wichtig, dass man seine ganzen Infos, Recherchen, Bookmarks, Ideen usw. zentral sammelt. Auch beruflich setze ich seit vielen Jahren auf elektronische Notizbücher. Bislang war Evernote die Lösung meiner Wahl. Die Preispolitik, unbedachte Äußerungen bezüglich des Datenschutzes und nicht zuletzt die immer seltsamere Benutzeroberfläche haben mich einen Blick auf Microsoft OneNote werfen lassen. Und ich bin geblieben - ich verfasse sogar diesen Blogbeitrag gerade in OneNote.

Sehr coole Fotoidee: Rich McCor aka Paperboyo verbindet bekannte Fotomotive mit Papier

Ich bekomme ja regelmäßig einen dicken Hals, wenn ich mich versehentlich in ein Fotoforum oder eine Fotogruppe bei Facebook verirre. Da haut man sich wegen ein paar Pixeln mehr oder weniger Auflösung auf die Omme, dabattiert stundenlang über irgendwelche Randverzeichnungen und überhaupt ... Zwischenzeitlich machen Fotografen wie Rich McCor sehr sehenswerte Fotos, die dann auch gleich mal zu einer Viertelmillion Instagramm-Abos führen. Verdientermaßen!

[Anzeige] Nebenverdienst für Technikversteher: Teile Dein technisches Know-how mit mila.com

Viele von euch kommen auf meine Seite, weil ihr auf der Suche nach einer Lösung für ein bestimmtes technisches Problem seid. Meistens geht es dabei um Probleme rund um Adobe Lightroom, Fotografie, aber auch andere technische Themen, über die ich etwas erzählen kann. Nun ist mein Wissensspektrum in diesem Bereich sehr breit gefächert, was auch an meiner Ausbildung als Radiofernsehtechniker liegt. In meinem näheren Umfeld bin ich daher natürlich auch immer der Ansprechpartner, wenn es um Probleme rund um PC, Netzwerk, Fehlern bei elektronischen Geräten oder deren Anschluss und Inbetriebnahme geht. Warum damit nicht auch etwas Geld verdienen?