Hardware & Gadgets

Kraftpaket: Power Bank mit 20.800 mAh von Askborg getestet und gemessen

Mittlerweile habe ich so einige Power Banks im Einsatz. Diese externen Akkus nutze ich für lange Aufnahmen mit der GoPro, lade damit unterwegs nicht nur mein Smartphone, sondern auch meine Sony RX100 III und auf der Couch spart es mir ein herumhängendes Kabel, um mein iPad bei Laune zu halten. Mehr Kapazität ist daher immer willkommen und Askborg wirbt mit 20.500 mAh.

Zwei meiner wichtigsten Gadgets auf Reisen

Nicht nur wenn man ein Blog wie nachbelichtet hat, braucht man unterwegs immer ein bisschen Technik. Ein Nokia 2110 hielt früher Wochen ohne Nachladen aus. Ein modernes Smartphone will mindestens einmal am Tag an der Steckdose nuckeln. Aber auch andere Gadgets müssen regelmäßig mit Strom nachgetankt werden. Wie ich das auf Reisen mache, lest ihr hier.