Ich weiß nicht wie es euch geht, aber manches Bild möchte man nicht nur auf der Festplatte oder bei Facebook teilen, sondern auch daheim an der Wand hängen haben. Fotoleinwände gibt es mittlerweile zuhauf, aber was, wenn man mal etwas exklusiveres möchte? Bildmehr ist ein neuer Anbieter, der bei Druck auf Leinen beginnt, aber auch Fotos auf Kupfer oder Gold anbietet.

Mach mit: Teile diesen Beitrag!
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Der Charme bei einem Fotodruck auf solche Materialien liegt vor allem darin, dass das Grundmaterial und dessen Oberfläche sich auf die Optik eures Fotos auswirkt. So haben natürlich Strukturen einer gebürsteten Silber- oder Kupferoberfläche oder gar auf Holz eine direkte Auswirkung auf den Bildeindruck. Diese Wirkung kann man aber bei Bildmehr in der Voransicht beurteilen und begutachten.

Folgt nachbelichtet auf Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest und YouTube

Ein Foto auf Holz, Kupfer oder Aludibond Edelstahl gefällig?

Um ein Bild in Auftrag zu geben, wird ganz einfach und ohne vorherige Anmeldung ein entsprechendes Foto über die Website https://www.bildmehr.de/ hochgeladen. Nun kann man aus folgenden Materialien wählen:

Forex, Leinen, Acrylglas
Aludibond weiß oder creme
Gold, Silber oder Kupfer gebürstet
Aludibond Edelstahl
Pappel- oder Birkenholz

Die Materialien von Bildmehr

Die Materialien von Bildmehr

Die Bildgrößen beginnen bei 10 x 10 Zentimeter und enden mit massiven 100 x 200 Zentimetern. Wenn man sich nicht sicher ist, für welche Auflösung das hochgeladene Foto geeignet ist, hat man noch die Möglichkeit „Optimales Format“ auszuwählen, welche dann anhand der Auflösung und Seitenverhältnis das optimale Format wählt.

Im nächsten Schritt werden grundlegende Bearbeitungsfunktionen wie Helligkeit, Kontrast und Sättigung angeboten, denn ein Foto auf einem silberfarbenen Untergrund wirkt dunkler, als z. B. auf weißem Forex. Für die Experimentierfreudigen stehen zudem noch Effekte wie Sepia, Polaroid, Schwarzweisumwandlung und ein romatischer „Love“ Filter zur Verfügung.

Bildvorschau für den Holzuntergrund

Bildvorschau für den Birkenholzuntergrund

Die jeweilige Auswahl wird sofort als Vorschau geladen und man kann sich entscheiden, ob es der gewünschte Untergrund und Effekt für das eigene Foto ist.

Einfache Bestellung und flexible Bezahlung

Sind diese Einstellungen erledigt und das Ergebnis für gut befunden, kann im letzten Schritt noch Zubehör zur Aufhängung der Leinwand ausgewählt werden. Dazu werden u. a. passende Abstandhalter in Gold, Silber und Chrom aber auch einfache Schrauben und Aufhängungsbleche angeboten, die man optional mit ordern kann.

Bei der Bezahlung zeigt sich Bildmehr sehr flexibel, denn neben Lastschrift und PayPal, steht auch der Kauf auf Rechnung zur Verfügung, welche natürlich erst bei Erhalt der Ware fällig wird. Als Lieferfrist bei meinen Tests wurden übrigens recht flotte 4-6 Arbeitstage angegeben.

Wandschmuck auch ohne eigene Bilder

Bildmehr bietet aber auch selbst Motive und Fotos an, die man ganz ohne eigene Fotos auf dem gewünschten Material bestellen kann. Das Angebot ist derzeit zwar noch recht überschaubar, aber es sind einige sehr schöne Motive dabei.

Die Bilddatenbank von Bildmehr

Die Bilddatenbank von Bildmehr

Die besonderen Materialien lassen Bildmehr aus der Masse der Fotoleinwände herausstechen. Die Fotoleinwand ist häufig ja nicht nur für die eigenen vier Wände gedacht, sondern auch ein beliebtes Fotogeschenk und mit einem ungewöhnlichen Material als Träger wird diese noch attraktiver.

Zudem sehe ich hier auch andere Anwendungsfelder wie z. B. Fotos für Messestände, hochwertige Dekorationen für Restaurants und Hotels etc.

Bei der Anmeldung zum Bildmehr Newsletter bekommt ihr übrigens 5 Prozent Rabatt auf eure Bestellung!

Hier geht es zur Website von Bildmehr: https://www.bildmehr.de

Mach mit: Teile diesen Beitrag!
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.