Wie schon die letzte Woche, stand auch diese Woche im Zeichen von Lightroom sowie den Problemen und Ärgernissen der letzten Version. Allerdings lenkt nun Adobe überraschend ein. Dieses sowie einen Tipp zum Downgrade auf Lightroom 6.1.1 und Tipps und Tricks zu Smart-Sammlungen in Lightroom, habe ich in diesem Sonntags-Blick noch einmal zusammengefasst.

Die Querelen um Lightroom 6.2 zogen Kreise durch alle Foren und Blogs. Anfänglich betonte Adobe, dass man am neuen Import festhalten werde. Nun gibt es aber eine Wendung, denn mit der nächsten „Dot“ Version (vermutlich 6.3) soll der alte Import wieder vollständig verfügbar sein.

Folgt nachbelichtet auf Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest und YouTube

Mehr dazu HIER

Lightroom Downgrade Anleitung zu 6.1.1

Wer bis zum Erscheinen der neuen Version lieber wieder zurück auf die Vorgängerversion 6.1.1 möchte, sollte sich diese Anleitung ansehen. Übrigens hat Adobe selbst hochoffiziell eine Downgrade-Anleitung ins Netz gestellt (findet ihr im vorherigen Beitrag).

Meine Anleitung gibt es HIER

Smart-Sammlungen in Lightroom – Tipps und Tricks

Die Smart-Sammlungen sind eine ziemlich unterschätzte Funktion in Lightroom, die aber sehr hilfreich ist. Was man damit anstellen kann und wie man z. B. nach allen unbearbeiteten Fotos sortiert, beschreibe ich in meinem Beitrag dazu.

Hier gehts lang

SD-Karten Angebote bei Amazon

61z5ltn9MSL._SL1062_Bei Amazon gibt es momentan Transcend SC-Karten im Angebot. Das flotte 300x Modell mit 64 GB für sehr günstige 21,98 Euro und das 32 GB Modell für normale Anwendungen für 13,78 Euro. Ich verwende Transcend Karten schon seit vielen Jahren und hat noch keinen einzigen Ausfall.

Wer allerhöchste Performance für RAW-Serienbilder oder 4K Videos benötigt, weicht auf das 600x Modell mit 64 GB aus.

Das war es im heutigen Sonntags-Blick. Nächste Woche geht es weiter!

 

3 Responses

  1. Dominik

    Starke Nummer, ne 64 GB Karte für knapp 22 Euro. Nutze für meine Canon EOS 600D ebenfalls nur Transcend Karten, habe damit auch immer nur gute Erfahrungen gemacht.

    Antworten
  2. Anderl

    Servus,

    Mal ne Frage zu der Trascend, da ich mitlerweile die Sony A6000 mein eigen nennen darf und quasi immer dabei habe, stellt sich mir die Frage welche Karte wäre da am besten. Die san ja unterteilt in Class 1-3 oder höher. Welche von denen ist nun die schnellste aktuell? Momentan nutz ich die Sony 64GB 95MB/s irgendwelche Zeichen zB ein U wo eine 3 drinnensteht und ein Kreis mit ner 10.

    Antworten
    • nachbelichtet

      Alles zum Thema Geschwindigkeitsklassen findest du bei Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/SD-Karte

      Eine 95 MB/s Karte ist für die a6000 übertrieben. Die Videoaufzeichnung läuft mit max. 50 mbit/s was 6,25 Megabyte pro Sekunde sind. Bei RAW Serienbildern hilft der interne Puffer. Eine 300x Karte wie im Beitrag ist in der Praxis mehr als ausreichend.

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.