Die Seite SonyAlphaRumors.com (SAR) ist eine ziemlich verlässliche Quelle wenn es um Gerüchte rund um Sony Kameras geht. Die Bodyless Lens ist wohl die Innovation auf dem Kamerasektor und SAR hat nun erste Bilder veröffentlicht.

Mach mit: Teile diesen Beitrag!
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Dieser Beitrag wurde 2013 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

Über die Bodyless Lens habe ich bereits hier berichtet und auch im letzten Sonntags-Blick gab es Neuigkeiten dazu. Nur kurz: Diese Objektiv ist eine fast komplette Kamera mit Akku, Speicherkartenslot und Sensor. Was fehlt sind Bedienelemente und ein Display und dazu dient dann euer Android Smartphone oder iPhone. Es wird zwei Modelle der Linse geben: Die DSC-QX10 und DSC-QX100. Letzteres Modell hat demnach den gleichen Sensor und die gleiche Optik wie die hochgelobte Sony RX100MkII verbaut.

Folgt nachbelichtet auf Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest und YouTube
Sony-DSC-QX100 und DSC-QX10 (Fotos: sonyalpharumors.com)

Sony-DSC-QX100 und DSC-QX10 (Fotos: sonyalpharumors.com)

Übertragen werden die Daten zwischen der Linse uns dem Smartphone per W-LAN (Ad-Hoc Modus, man braucht also keinen Router etc.) und die Befestigung des Objektivs erfolgt magnetisch mittels Adapter am Smartphone.

Sony-DSC-QX100 und DSC-QX10 (Fotos: sonyalpharumors.com)

Sony-DSC-QX100 und DSC-QX10 (Fotos: sonyalpharumors.com)

Da selbst die Fotobegeisterten unter meinen Freuden und Bekannten mittlerweile der Meinung sind, dass ihnen ein (gutes) Smartphone auf Urlaubsreisen als Kamera genügen würde könnte ich mir vorstellen, dass das Konzept durchaus Kunden finden wird. Allerdings ist das wohl auch stark vom Verkaufspreis abhängig und dieser ist bislang nicht bekannt. Offiziell sollen die neuen Bodyless Objektive am 4. September gelauncht werden.

Wie seht ihr diese Produkte? Interessant oder überflüssig?

via Sonyalpharumors.com

Mach mit: Teile diesen Beitrag!
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.