Da ich ja seit ein paar Wochen auch im Sony NEX-Lager unterwegs bin, haben mich diese witzigen Werbespots gleich mal angesprochen – und sie zeigen unangenehme Wahrheiten …

Mach mit: Teile diesen Beitrag!
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Dieser Beitrag wurde 2013 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

Die „DSLR and no idea“ Werbespots gab es vor einiger Zeit (unbedingt ansehen!!) schon einmal und nun hat sie Sony für die NEX-Reihe neu aufgelegt. Gezeigt werden die typischen Foto-Deppen, wie man sie an jeder Ecke finden kann, aber seht selbst:

Folgt nachbelichtet auf Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest und YouTube

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=ep31FnaaeHA

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=998_4YeeDbc

Sehr schön ist aber auch dieser Spot, in dem DSLR-Besitzer nach ihrer Kamera und ihrer Kameraeinstellung gefragt werden und – oh Wunder – bei den meisten steht sie auf „Automatik“.

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=gW9alBidf3w

 

Mach mit: Teile diesen Beitrag!
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

4 Responses

  1. Rosi

    Genau deshalb habe ich mich entschlossen, keine DSLR-Kamera zu kaufen und bleibe bei meiner Bridge……
    Ich habe Freunde, die auch eine Canon haben – Prestigekamera nur auf A……….?!?
    Die besseren Fotos habe ich dann – gebe zu, mit Nachbearbeitung am Computer – aber immerhin.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.