Mit seinem „RØDE Rocks“-Wettbewerb sucht RØDE den weltweit besten Künstler ohne Plattenvertrag.

Dieser Beitrag wurde 2012 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

Alle, die schon lange von einer Session mit dem Starproduzenten Alain Johannes im Record Plant, Hollywood träumen, können sich online anmelden und ein Video eines eigenen Songs, der mit beliebigen RØDE-Mikrofonen aufgezeichnet wurde, auf YouTube hochladen.

Zu gewinnen gibt es eine 3-tägige Aufnahme-Session im Record Plant Studio in Hollywood oder ein Studio-Traumpaket. Die handverlesene Jury besteht unter anderem aus Matt Sorum (GNR, Velvet Revolver, The Cult), Francis Buckley ((Alanis Morisette, Black Flag, Quincy Jones) und John Merchant. (Bee Gees, Barbra Streisand, Celine Dion). Teilnahmeschluss ist der 30. Juni 2012.

Alle Infos unter www.roderocks.com

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon