Nikonfotografen die sich bislang noch nicht mit der RAW-Workflowsoftware Capture NX2 beschäftigt haben und wissen möchten, was man damit machen kann und warum man sie einsetzen sollte, können am Donnerstag an einem kostenlosen Webinar, also eine Online-Live-Vorführung in englischer Sprache teilnehmen. Das Webinar dauert 45 Minuten und neben Capture NX2, stellt NIK Software auch ihr […]

Dieser Beitrag wurde 2009 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

altNikonfotografen die sich bislang noch nicht mit der RAW-Workflowsoftware Capture NX2 beschäftigt haben und wissen möchten, was man damit machen kann und warum man sie einsetzen sollte, können am Donnerstag an einem kostenlosen Webinar, also eine Online-Live-Vorführung in englischer Sprache teilnehmen. Das Webinar dauert 45 Minuten und neben Capture NX2, stellt NIK Software auch ihr Tool ColorEfex Pro vor.

Themen der Webinars sind:

Echter nichtdestruktiver Bearbeitungsworkflow für TIFF, JPEG und Nikon RAW-Dateien
Die U-Point Technologie und wie sie gezielte Bearbeitungen einfacher macht
Fortgeschrittene automatische Retuschen
und die integrierten Color Efex Filter

Für das Webinar ist eine kostenlose Anmeldung erforderlich und es findet dann am Donnerstag um 20 Uhr unserer Zeit statt.

HIER gehts zum Anmeldeformular

Eine Antwort

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon