Der RAW-Software Spezialist Phase One, läd zur Public Beta der neuen Version 4 ihrer bekannten RAW-Bildbearbeitungslösung Capture One ein. Capture One und Raw Shooter waren ja – abgesehen von den Hauslösungen der Kamerahersteller selbst – mal DIE Namen, wenn es um den RAW-Workflow ging. Aus Raw Shooter wurde ja bekanntlich mein geliebtes Adobe Lightroom und […]

Dieser Beitrag wurde 2007 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

DxO PluginDer RAW-Software Spezialist Phase One, läd zur Public Beta der neuen Version 4 ihrer bekannten RAW-Bildbearbeitungslösung Capture One ein. Capture One und Raw Shooter waren ja – abgesehen von den Hauslösungen der Kamerahersteller selbst – mal DIE Namen, wenn es um den RAW-Workflow ging.

Aus Raw Shooter wurde ja bekanntlich mein geliebtes Adobe Lightroom und führte damit zu meinem endgültigen und ausschließlichen Wechsel zum RAW-Format.

Mit 499€ für die Pro-Version ist man bei Phase One aber auch nicht zimperlich, was den Preis angeht, da muss schon sehr viel dahinter sein, dass man das so selbstbewusst vertreten kann. Als eigentliche Bildverwaltung wird iView Media Pro im Bundle angeboten, was ja kürzlich vom bösen M aus Redmond gekauft wurde und nun auf den Namen Microsoft Expression Media hört. Naja – mal sehen, ob die damit noch was reißen können, denn auch andere Anbieter waren nicht untätig: Sehr interessant finde ich nach wie vor Lightzone, das für 195€ in der Pro-Version erhältlich ist und einige sehr interessante Features mitbringt, die zu erstaunlichen Ergebnissen führen können.

Willst du immer gut über Lightroom, RAW-Bearbeitung und Tipps informiert sein, die nicht einfach nur abgeschrieben sind? Dann abonniere doch einfach meinen Newsfeed!

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon